ILZOclip² = ilzohook x ilzoclip S

ILZOclip² – Wieder einen Schritt weiter

Der ilzoclip² ermöglicht Ihnen wirtschaftliche dachparallele PVAnlagen-Montagen auf geneigten Folien- und Bitumendächern. Seine aerodynamische Konzeption reduziert dabei die im Modulfeldrand erforderliche Ballastierung auf ein Minimum. Die durchdringungsfreie Montage spart Ihnen Montagezeit und vermeidet das Risiko von Gewährleistungs-Ansprüchen wegen auftretender Dachundichtigkeiten. Durch den anhaltenden Erfolg unseres Trapezblechmontagesystems ilzohook inspiriert, kam der Gedanke, den ilzoclip S so umzugestalten, dass er die Vorteile beider Systeme vereint. Vom ilzoclip übernahmen wir die Fixierung von vier Modulecken mit nur einem Bauteil und vom ilzohook die Hakenmontage an allen Ecken. Dies ergibt jetzt vollkommen ebene Modulfelder. Die statisch optimierte Sollbruchstelle ermöglicht wirtschaftlichen Materialeinsatz kombiniert mit höchstmöglicher Flexibilität bei Modulrevisionen im gesamten Modulfeld. Auch diese Innovation ist mit umfangreichen Schutzrechten ausgestattet.

8:28 Minuten ILZOclip Montagezeit 2 kWp mit 2 Mann inclusive korrekter Stringverkabelung!

ILZOclip² – Alles bleibt einfach gut

Die Grundidee des dachparallelen Montagesystems ilzoclip S kombiniert mit den Vorteilen des teilbaren ilzohook ergeben unser neues Produkt ilzoclip². Kernelement ist dabei der ilzoclip2. Dieser wird in Verbindung mit unserer Systemschiene verwendet, um Folien- und Bitumendächer im Idealfall vollkommen durchdringungsfrei zu belegen (z.B. beidseitig belegtes Satteldach mit Firstverbindern). Die bewährte Systemschiene, das Vorlegeband, Systemgewichte, Verbinder und andere Komponenten werden unverändert verwendet und bieten eine systemübergreifende Kompatibilität. So ist auch eine Kombination von ilzoclip2 auf dem Süddach mit einer entgegengesetzten ilzoeasy-Aufständerung auf der Nordseite denkbar.

ILZOclip² – Einer für Alle

Der ilzoclip² vereinigt in einem Bauteil alles, was Sie für eine schnelle und wirtschaftliche dachparallele Montage auf Folien- und Bitumendächern benötigen. Selbst die Modulrahmenhöhe spielt keine Rolle mehr, da wir nur noch an der Modulunterseite einhängen. Der geteilte ilzoclip² wird je hälftig am oberen und unteren Modulfeldrand eingesetzt – das spart Material.

ILZOclip² – Einfach noch schneller

Die klemmenlose Einhängemontage, 1 Bauteil für alle Modulrahmenstärken für die Feldmitte sowie den Modulfeldrand, sind auch beim ilzoclip² der Schlüssel für kürzeste Montagezeiten und eine einfache Lagerhaltung!

ILZOclip² – Schnell und flexibel im Aufbau

Auf der Systemschiene ermöglicht unser ilzoclip2 eine extrem schnelle Montage mit nur einem Bauteil. Im Firstbereich wird die erste Reihe halbierter ilzoclip² mit Hilfe einer Schnur ausgerichtet und verschraubt. Wie ein Bilderrahmen an Haken werden die Module dann am ilzoclip² aufgehängt. Alle weiteren Clip-Reihen werden einfach an der vorherigen Modulreihe ausgerichtet. Das definierte Querspiel in den ilzoclip2 Modulhaken ermöglicht speziell auf unebenen Dächern eine einfache und pannungsfreie Montage. Auch temperaturbedingte Längenausdehnungen können sich im Modulfeld so nicht aufsummieren. Damit sind große Modulfelder ganz ohne Wartungsgänge möglich – und ohne Kompromisse. Die durchdachten Konstruktionseigenschaften ermöglichen die Anpassung an fast jede Dachsituation. In Verbindung mit dem hochwertigen Materialmix ergibt sich eine ideale Konstruktion. Das modulare System gewährleistet auch bei unvorhergesehenen Anpassungen während der Montage ein Höchstmaß an Flexibilität und Planungssicherheit. So können auch jederzeit nachträglich an jeder Stelle des

ILZOclip² – Aerodynamik stabilisiert zusätzlich

Bei starkem Wind erzeugt die schnelle Überströmung des breiten horizontalen Luftspalts einen definierten Druckausgleich zwischen Modulober- und Modulunterseite. Windgutachten des renommierten ifi-Instituts in Aachen belegen, dass unsere Systeme bis in die Dachrandbereiche beste Ergebnisse erzielen. Aus den im renzschichtwindkanal gewonnenen Messwerten wurde ein spezielles Windtool entwickelt, mit dem wir eine möglicherweise erforderliche Ballastierung exakt ermitteln.

Zum Lieferumfang gehörende Beton-Systemsteine erleichtern die Beschwerung erheblich. Wo erforderlich erhalten Sie einen Montage- und Ballastierungsplan, der die Stellen genau ausweist, an denen die Systemsteine auf den Grundschienen verlegt werden müssen.

ILZOclip² – Hinterlüftung für höchsten Ertrag

Ein wichtiger Faktor für die Performance einer Photovoltaik-Anlage ist eine ausreichende Hinterlüftung, da bei niedrigen Temperaturen die Effizienz kristalliner Module zunimmt. Um diesen Hinterlüftungseffekt sicher zu gewährleisten, wurde auch ilzoclip2 mit großzügig dimensionierten Ein- und Auslassschlitzen ausgestattet.