ILZOsave – Das Aerodynamiksystem für jeden Anwendungsfall!

ILZOsave – Sicher geht(s) noch besser

Als solide Weiterentwicklung unseres bestens bewährten ilzofix- Flachdach-Aufständerungssystems mit aerodynamischen Eigenschaften bietet unser ilzosave ein Plus an Stabilität bei noch besserer Aerodynamik. Es ist die erste Wahl für alle leicht geneigten Flachdächer und da wo es auf die Vielfalt an Aufstellwinkeln und Reihenabständen ankommt. Mit Hilfe von verstellbaren Montageschablonen werden zuerst die Module montiert, anschließend komfortabel verkabelt und als letzter Arbeitsschritt die Heck- und Seitenbleche angebracht.

10:39 Minuten ILZOsave Montagezeit 2 kWp mit 2 Mann inclusive korrekter Stringverkabelung

ILZOsave – Noch flexibler

Das neue variable Heckblech ermöglicht mit seinem innovativen Lochbild jetzt auch die Montage unterschiedlich langer Module (1630-1680mm). Die Langlöcher wirken sich ebenso positiv auf das Montageverhalten bei unebenen Dächern aus. Unerwünschte Spannungen im System werden vermieden. Der Einsatz von EPDM-Fuß, Vorlegeband und Trapezschelle ermöglicht auch weiterhin die Montage auf unterschiedlichsten Dacheindeckungen.

ILZOsave unteres Widerlager

ILZOsave Überlappung Heckblech

ILZOsave – Viele wählbare Aufstellwinkel

Neben den vielen Standardsystem-Abmessungen zu Festpreisen, die Sie der Typenliste entnehmen können, sind bei größeren Projekten auch frei wählbare Aufstellwinkel und Reihenabstände lieferbar. Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

ILZOsave Seitenblech oben

ILZOsave Seitenblech unten

ILZOsave – Sehr geringe Aufbauzeiten

Arbeitszeit ist kostbar und genau hier setzen wir mit einer einfachen und hocheffektiven Konstruktion an. Die geringe Montagezeit von unter einer Mannstunde pro kWp ist hervorragend. Schon in der Aufbauphase kann so zu herkömmlichen Systemen ein erheblicher Vorteil erzielt werden. Viele Bauteile sind vormontiert und reduzieren so zusätzlich den Montageaufwand. Das System ist völlig selbst erklärend. Fazit: Wenige Bauteile, schneller Aufbau, stabile Konstruktion.

ILZOsave – Ein praktisches Beispiel

Bei einer Musteranlage in Mittelhessen montierten drei Monteure, die das System vorher nicht kannten, eine 10,12 kWp-Anlage inklusive Modulmontage und Verkabelung in nur 1,5 Stunden. Zur Ausführung kam hier das Kastensystem für große Poly-Module mit einem Reihenabstand von 2m, einer Modulneigung von 20°, Modulen mit einer Größe von 1,01m x 1,65m und einer Leistung von 230 Wp. Zur Aufstellung kamen 4 Reihen mit je 11 Modulen.

ILZOsave – Solide und flexibel im Aufbau

Die enorme Stabilität (Kreuzverbund) des Systems basiert auf zwei Faktoren. Zum einen sind das die geschickt angebrachten Versteifungen der Heckbleche. Zum anderen die an jeder Modulkante quer verlaufenden durchgehenden Rohrprofile mit den aufgeschraubten Dreiecken. Durch diesen Kreuzverbund wird ein Verschieben einzelner Module konsequent verhindert. Die durchdachten Konstruktionseigenschaften ermöglichen die Anpassung an fast jede Dachsituation. In Verbindung mit dem sehr hochwertigen Materialmix ergibt sich eine ideale Konstruktion. Das modulare System gewährleistet auch bei unvorhergesehenen Anpassungen während der Montage ein Höchstmaß an Flexibilität und gibt Ihnen so jederzeit die Planungssicherheit die Sie brauchen.

ILZOsave – Aerodynamik stabilisiert zusätzlich

Bei starkem Wind erzeugt die schnelle Überströmung des oberen Luftspalts einen definierten Unterdruck im Kasteninneren. Windgutachten des renommierten ifi-Instituts in Aachen belegen, dass unsere Systeme bis in die Dachrandbereiche beste Ergebnisse erzielen. Aus den gewonnenen Messwerten wurde ein spezielles Windtool entwickelt, mit dem wir die erforderliche Ballastierung exakt ermitteln. Geringe Beschwerungen verhindern sicher das Abheben von der Dachfläche.

Sollten aus statischen Gründen weitere Gewichtsreduzierungen erforderlich sein, sind diese in der Regel mit kleinsten Belegungs-Anpassungen umzusetzen. Zum Lieferumfang gehörende Beton-Systemsteine erleichtern die Beschwerung erheblich. Ein zu jedem Projekt angefertigter Montage- und Ballastierungsplan weist die Stellen aus, an denen die Systemsteine auf den Grundschienen verlegt werden müssen.

ILZOsave – Hinterlüftung für höchsten Ertrag

Ein wichtiger Faktor für die Performance einer Photovoltaik-Anlage ist eine ausreichende Hinterlüftung, da bei niedrigeren Temperaturen die Effizienz
kristalliner Module zunimmt. Um diesen Hinterlüftungseffekt sicher zu gewährleisten, wurde auch ilzoeasy mit exakt dimensionierten Ein- und Auslassschlitzen ausgestattet.

Kamineffekt sorgt für Kühlung.